Trans-Weg

Firma TRANS-WEG mit Sitz in Sudół bei Jędrzejów (Woiwodschaft Heiligkreuz) wurde im Jahre 1975 gegründet, Der ursprüngliche Bereich der Firmentätigkeit waren Inlandstransporte.
Seit dem Jahre 1991 hat unsere Firma ihre Tätigkeit um den Verkauf von Kohle an Einzelkunden erweitert.
Im Jahre 1993 haben wir die erste Lizenz für den internationalen Transport erhalten und seitdem hat sich unsere Firma dynamisch weiterentwickelt.
Fa. TRANS-WEG ist im Privatbesitz mit ausschließlich polnischem Kapital.
Der Firmengründer ist Herr Zbigniew Włodarczyk, eine Person mit einer langjährigen Erfahrung in der Transport- und Handelsbranche.

Die wichtigste Firmenstärke ist eine moderne Fahrzeugflotte und hohe Leistungsqualität. Dank eines qualifizierten Teams erfahrener Mitarbeitern garantieren wir zuverlässige und termingerechte Lieferungen. Eine eigene technische Werkstatt sichert die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Fahrzeugflotte.

Der Hauptschwerpunkt unserer Firma ist der Transport ganzer Lkw Ladungen. Weitere angebotene Leistungen sind auch Transporte von Stückgütern, Inlandstransporte und „dedicated transport“. Seit dem Beitritt Polens zur Europäischen Union haben wir uns auf Transporte innerhalb der EU zwischen verschiedenen Ländern in West-, Nord-, Süd sowie Osteuropa spezialisiert.
Wir haben eine langjährige Erfahrung bei der Durchführung von „just in time“ Lieferungen, hauptsächlich in der Fahrzeug- und Möbelbranche.

Während 35 Jahren haben wir eine stabile Marktposition erreicht und das Vertrauen vieler renommierter Inlands- als auch Auslandskunden erworben.

  • Unsere Transporte basieren auf CMR Übereinkommen
  • Wir besitzen Berechtigungslizenz für Gütertransporte auf internationalen Routen
  • Wir sind ein langjähriges Mitglied der Internationalen Föderation der Spediteurorganisationen (FIATA)
  • Die Führungskräfte der Firma besitzen CPC (Certificate of Professional Competence)
  • Unsere Gütertransporte sind durch die Haftpflichtversicherung für Spediteure gesichert
  • Unsere Gütertransporte sind durch die Haftpflichtversicherung für Spediteure gesichert


Wir sind dabei das Qualitätsmanagementsystem gemäß der Norm ISO 9001:2000 einzuführen

Den Kundenerwartungen entgegenkommend haben wir keine starren Frachtsätze, sondern jedes Mal besteht auch die Möglichkeit von Preisverhandlungen.
Unsere Spediteure stehen zu Ihrer Verfügung und dank GPS-Ortung wird der ständige Kontakt mit den Fahrern sowie die laufende Überwachung des Transportverlaufes ermöglicht.

Wir unterstützen die Kinderstiftung „Hilfe rechtzeitig bringen” sowie verschiedene in unserer Region organisierte Sportveranstaltungen. Wir hoffen, dass auch Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen und garantieren Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Fachkompetenz.

Erfahrung kann man nicht kaufen